Donnersbergerstraße 5

80634 München

Kanzlei für Gesellschaftsrecht in München

Das Gesellschaftsrecht bietet Ihnen als Gesellschafter, Gründer oder Geschäftsführer Rechtssicherheit und vielschichtige, rechtliche Möglichkeiten Ihr Unternehmen in Ihrem Sinne zu gestalten. Als Geschäftsführer oder CEO geht es Ihnen meist um Fragen zur Unternehmensleitung. Als Gesellschafter hingegen haben Sie das Wohlergehen Ihrer Gesellschaft im Fokus. Als Gründer wollen Sie gleich zu Beginn eine klare Struktur Ihres Unternehmens erreichen und alle Möglichkeiten ausschöpfen.
Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht in München bin ich in diesen Bereichen Experte und unterstütze Ihr Unternehmen gerne mit meiner Erfahrung.

Leistungen der Kanzlei

Ein Überblick über alle Beratungsleistungen meiner Fachanwaltskanzlei für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht in München und ganz Deutschland

Sie benötigen eine Rechtsberatung?

Sie können sich selbstverständlich voll und ganz auf meine und die Unterstützung meiner Kanzlei andrelang law in München verlassen. Fragen Sie mich unverbindlich an.

Einzelleistungen

Gründung einer GmbH

Beratung bei der Gründung einer GmbH

Als beratender Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in München bin ich Ihr passender Ansprechpartner, wenn Sie ein neues Unternehmen erfolgreich gründen möchten. Ich berate Sie individuell bei der Gründung Ihrer Personen- oder Kapitalgesellschaft. Sie kennen Ihre unternehmerischen Ziele, ich hingegen Ihre Risiken, die mit den Tätigkeiten und Leistungen Ihres Unternehmens verbunden sind. Wir besprechen steuerliche Gestaltungsmöglichkeiten sowie die für Sie passende Personengesellschaft oder Kapitalgesellschaft.

Ich unterstütze Sie gerne bei Ihrer Gesellschaftsgründung kompetent und zielgerichtet. Wenn Sie zum Beispiel nicht persönlich haften und eine Handels-, Service- oder Vertriebsgesellschaft gründen möchten, wäre eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung die für Sie die passende Möglichkeit – unabhängig davon, ob Ihr Gesellschaftssitz am Standort München, oder an einem anderen Ort in Deutschland gewünscht ist.

Je besser der Gesellschaftsvertrag auf Ihre unternehmerische Tätigkeit abgestimmt ist, umso reibungsloser funktioniert Ihr Handel und alle anfallenden Tätigkeiten. Deshalb ist mir als Ihr Rechtsanwalt bei der Gründung Ihrer Gesellschaft eines besonders wichtig: Ihnen Ihre rechtlichen Optionen für Ihre Bedürfnisse darzulegen und Sie entsprechend Ihrer Ziele und Ideen passend zu beraten.

Der Entwurf von Gesellschaftsvertrag und Gründungsurkunde ist nicht der einzige Schwerpunkt meiner Leistungen als Anwalt. Meine Kanzlei berät Sie auch bei der Eröffnung von Geschäftskonten sowie bei Verhandlungen mit Banken. Des weiteren unterstütze ich Geschäftsführer aus dem Ausland in den sich dabei ergebenden und zu beachtenden rechtlichen Besonderheiten.

Gesellschaftsvertrag

Beratung beim Gesellschaftsvertrag

Da der Gesellschaftsvertrag bzw. die Satzung und seine Regeln das Herzstück einer GmbH sind, ist mir die Gestaltung dieses Vertrags ein besonderes Bedürfnis. 

Der Gesellschaftsvertrag regelt den Gesellschaftssitz, die Vertretung durch die Geschäftsführer, und Maßnahmen, bei denen die Geschäftsführer erst eine Zustimmung in der Gesellschafterversammlung erhalten müssen.

Die Themen einer Gesellschaft unterscheiden sich, je nachdem ob Sie alleine oder mehrerer Gesellschafter sind. Bei einer Gesellschaft mit mehreren Gesellschaftern sind die Themen Wettbewerbsverbote, Berichtspflichten, Stimmrechte, Gewinnanteile sowie die Übertragbarkeit von Geschäftsanteilen wichtige Punkte, die unbedingt beachtet werden sollten. Der Ausschluss von Gesellschaftern, Kündigungsmöglichkeiten, Zahlung von Abfindungen sowie das Erbrecht sollten ebenso beachtet werden. Als Ihr Anwalt regle ich für Sie die passenden Rahmenbedingungen rund um Ihre Gesellschaft. 

Des Weiteren stehe ich Ihnen auch für die Prüfung von Gesellschaftsverträgen zur Verfügung. Der Kreis der Gesellschafter Ihrer Kapital- oder Personengesellschaft kann sich in bestimmten Fällen ändern. Ein Beispiel dafür wäre die Erweiterung des Gesellschafterkreises durch einen Investor. Gemäß Ihren Zielen schätze ich für Sie ein, ob der Gesellschaftsvertrag noch zeitgemäß ist, oder Erneuerungsbedarf besteht.

Unabhängig von der Rechtsform können Sie einen Beirat oder Aufsichtsrat bestellen, der die Geschäftsführung berät, unterstützt und kontrolliert. In diesem Falle berate ich, als Rechtsanwalt, auch den Aufsichtsrat zu seinen Rechten, Pflichten und Haftungsrisiken.

Ich unterstütze Sie, als Gesellschafter einer Kapitalgesellschaft oder Personengesellschaft, gerne als Ihr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht in allen notwendigen Bereichen.

Geschäftsführer

Ihre Fragen rund um den Geschäftsführer

Nach dem Gesellschaftsrecht haben Sie als Geschäftsführer und CEO viele Pflichten zu erfüllen. Als GmbH-Geschäftsführer übernehmen Sie die innere Steuerung des Unternehmens und organisieren Gesellschafterversammlungen. Sie müssen stets besondere Sorgfaltspflichten beachten, um nicht persönlich zu haften. An dieser Stelle unterstütze ich Sie gerne mit meinem Wissen und meiner langjährigen Expertise in diesen Themen. Ich verstehe mich mit meiner Kanzlei als Ihr Sparrings-Partner, der Ihnen die Graubereiche der business judgment rule erläutert und unterstütze Sie als Ihr Anwalt bei der Einführung eines Risk Managements. Ganz im Sinne des Compliance gewährleisten wir gemeinsam die notwendige Beachtung des Rechts.

Als Gesellschafter entscheiden Sie, ob Sie selbst der Geschäftsführer sind, oder ob Sie einen Fremdgeschäftsführer beschäftigen. Unabhängig davon, benötigt jeder Geschäftsführer einen Dienstvertrag, der bei Gehalt und Tantieme steuerlich optimiert ist. In jeder unternehmerisch tätigen Firma ist die verbindliche Regelung der Rechte und Pflichten des Geschäftsführers unabdingbar. Insbesondere beim Gesellschafter-Geschäftsführer besteht ein Risiko der verdeckten Gewinnausschüttung. Ich berate Sie gerne dazu, wie das Verhältnis von Gehalt und Tantieme geregelt sein sollte. Bei einem Fremdgeschäftsführer sind das Wettbewerbsverbot, die Berichtspflichten und arbeitsrechtliche Regelungen zu Urlaub, Krankheit, private Nutzung von Kfz und IT-Equipment weitere wichtige Regelungsthemen. Auch diese Themen sind Schwerpunkt meiner Beratungstätigkeit als Rechtsanwalt und Fachanwalt im Handelsrecht und Gesellschaftsrecht. 

Die Geschäftsführung muss die Kapitalsicherung, die Handlungsgebote, die Beachtung der Vorschriften von Handelsrecht und Wirtschaftsrecht, sowie die Haftung beachten. Diese Themen müssen deshalb in der GmbH-Satzung, in der Geschäftsordnung der Geschäftsführung und im Dienstvertrag des GmbH-Geschäftsführers geregelt sein. Als Rechtsanwalt und Spezialist in diesem Gebiet habe ich bereits viele Unternehmer in München und ganz Deutschland bei der Wahl zur besten Gestaltung für ihre Kapitalgesellschaft unterstützt. Ich unterstütze zusätzlich den Vorstand einer Aktiengesellschaft, der bei Pflichtverletzungen der AG auf Schadensersatz haftet.

Schadenersatzpflicht

Unterstützung bei Schadenersatzpflicht des Geschäftsführers

Ein weiterer Schwerpunkt, ist die Prüfung, Vorbereitung und Geltendmachung von Haftungsansprüchen gegen den Geschäftsführer Ihres Unternehmens. Als Jurist für Handels- und Gesellschaftsrecht unterstütze ich Sie in solchen Angelegenheiten außergerichtlich, sowie gerichtlich. Unerheblich davon, ob die Gesellschaft in München, außerhalb von München oder im Rest Deutschland ansässig ist. Jeden Geschäftsführer treffen besondere Sorgfaltspflichten, die sich aus dem Gesellschaftsrecht, dem Handelsrecht, dem Wirtschaftsrecht oder dem Kartellrecht ergeben können.

Verletzt der Geschäftsführer diese Sorgfaltspflichten, haftet er auf Schadensersatz. Häufig tritt dann eine sogenannte D&O-Versicherung für den Schaden ein. Bei Verletzung der Sorgfaltspflichten handelt es sich häufig um Schmiergeldzahlungen, Kartellverstößen oder verjährter Forderungen. Als Ihr Rechtsanwalt verbinde ich hier mein Know-how im Gesellschaftsrecht, Strafrecht und Handelsrecht, mit den besonderen Voraussetzungen der Geschäftsführerhaftung, für den besten Lösungsweg.

Unternehmens-transaktionen

Beratung bei Unternehmenstransaktionen

Als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Jurist für internationales Wirtschaftsrecht berate ich Sie auch beim Unternehmenskauf und -verkauf. Als spezialisierter Rechtsanwalt unterscheide ich zwischen Käufer und Verkäufer, um die jeweils notwendigen Schritte in die Wege zu leiten.

Besonderer Schwerpunkt hierbei ist die Verhandlung des Kaufpreises. Als Käufer brauchen Sie vorab eine Unternehmensbewertung im Rahmen einer due diligence, um sich ein Bild über den Wert des Unternehmens verschaffen zu können. Zudem sind Informationen zu den Kundenbeziehungen, Verbindlichkeiten, Know-how, Personal und Risiken für die Unternehmensbewertung fundamental.

Da der Käufer mit dem Verkäufer meist ein Wettbewerbsverbot vereinbart, spielt beim Unternehmenskauf auch das Wettbewerbsrecht eine wichtige Rolle. Dem Verkäufer ist dagegen die Sicherung des Kaufpreises und die Reduzierung seiner Haftung wichtig. Entscheidend hierbei ist, ob die Anteile der Gesellschaft (share deal) oder die Unternehmensbestandteile selbst (asset deal) verkauft werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten, die ich als Rechtsanwalt für Sie nutzen kann, sind vielschichtig – egal ob sie eine Aufspaltung des Kaufpreises in einen festen und einen variablen Teil möchten, oder Ihnen eine Garantie im Kaufvertrag lieber ist.

Auch vertriebliche Umstrukturierungen, Umwandlungen, insolvenznahe Restrukturierungen und die Neuregelung von Abstimmungsverhältnissen sind Bereiche, bei denen ich Sie mit meiner Beratung unterstützen kann. Hier spielen spezielle gesellschaftsrechtliche und insolvenzrechtliche Expertise sowie Kenntnisse im Handelsrecht eine besondere Rolle. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht in diesem Gebiet beantworte ich gerne Ihre Fragen rund um alle anfallenden Unternehmenstransaktionen.

Bei Umstrukturierungen Ihrer Gesellschaft können Sie sich ebenfalls gerne an mich wenden –  vor allem bei Formwechseln oder der Spaltung oder Ausgliederung von Unternehmen bzw. Unternehmensteilen. Die häufigsten Fälle sind Nachfolgeregelungen und die Übernahme von Unternehmen. Auch die Aufnahme stiller Gesellschafter als Kapitalgeber gehört zu den relevanten Aufgaben in diesem Bereich. 

Gesellschafterkonflikte

Beratung bei Gesellschafterkonflikten

Ich biete Ihnen gerne meine Erfahrung in Rechtsfragen zum Thema Interessenkonflikten zwischen den Gesellschaftern an. Konflikte können bei der Ausrichtung Ihrer Firma, der Gewinnverteilung oder der Aufnahme neuer Gesellschafter entstehen. Diese müssen nicht automatisch in Gesellschafterstreitigkeiten innerhalb Ihres Unternehmens ausarten. Sollten Sie feststellen, dass die ursprünglichen Interessen nicht mehr bestehen, da sich das Unternehmen, die Kunden oder das Marktumfeld verändert hat, kann ich Ihnen dabei helfen, sich dementsprechend mit zu verändern. 

Als Fachanwalt berate ich Sie bei internen Konflikten und Gesellschaftsstreitigkeiten. Um rechtliche Angriffe gegen Sie abwehren zu können, sollten Sie Ihre rechtliche Position genau kennen, sowie gut informiert und vorbereitet sein. Im Idealfall kann man mit der Gegenseite verhandeln und findet außergerichtlich eine sinnvolle Lösung. 

Streitigkeiten der Gesellschafter können nicht immer außergerichtlich geklärt werden. Deshalb bleibt manchmal nur der Ausschluss von Gesellschaftern aus einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung oder gar gerichtliche Schritte. Sollte aus einem Gesellschafterstreit tatsächlich ein Gerichtsprozess werden, vertrete ich Sie als Ihr Rechtsanwalt für Gesellschaftsrecht und unterstütze ich Sie als Ihr Prozessvertreter. Auch Nachfolgeregelungen können Teil einer umfassenden Gesellschafterauseinandersetzung sein. In diesem Fall hilft Ihnen meine Kanzlei in München, Ihre Rechte zu sichern und Ihre Interessen zu vertreten.

Gesellschafter-versammlung

Gesellschafterversammlung durch einen Anwalt mit Expertise

Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handelsrecht und Gesellschaftsrecht sowie als Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht erbringe ich auch Leistungen eines Gesellschaftssekretärs. Dies bedeutet, dass ich die rechtliche Organisation und Begleitung Ihrer Gesellschafterversammlung, Hauptversammlung oder Aufsichtsratssitzung übernehme. Dies beinhaltet insbesondere die Beachtung von Ladungsfristen, die richtige Formulierung von Ladungen und Beschlussvorlagen nach Gesellschaftsrecht und Handelsrecht. Darüber hinaus kann ich Ihnen dabei helfen die Tagesordnung gemeinsam abzustimmen und übernehme die Protokollführung in Gesellschafterversammlungen auf deutsch oder englisch.

Gesellschaftsrecht mit weiteren Kompetenzen

Kanzlei für Gesellschaftsrecht mit weiteren Kompetenzen

Sollten Sie mit Wettbewerbern kooperieren wollen, entwickle ich Lösungen zur Verhinderung von Kartellverstößen. Bei solchen Kooperationen berücksichtige ich immer Kartellrecht und internationales Wirtschafts- und Handelsrecht, sowie die Berührungspunkte mit dem Vertriebs- und Wettbewerbsrecht. Ich helfe Ihnen in Krisenzeiten, in denen Fragen des Sanierungs- und Insolvenzrechts bedeutsam werden können. Und unterstütze Sie steuerrechtlich bei Unternehmenstransaktionen wie Verkäufen oder Käufen.

Dr. Andrelang, LL. M.

Fachanwalt für Internationales Wirtschaftsrecht

Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht

Anfragen

Fragen Sie Ihre Rechtsberatung an!

Sollten Sie meine Dienstleistung als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Gesellschafts- und Handelsrecht in Anspruch nehmen wollen, kontaktieren Sie mich jederzeit gerne.

Meine Kanzlei andrelang law erreichen Sie telefonisch unter der Nummer 089/2020 1272, per E-Mail an candrelang@andrelang-law.com oder über das Online-Kontaktformular. Ich freue mich, Sie bald in meiner Kanzlei begrüßen zu dürfen.